Abo-Service nutzen
< Leben im Universum
30.11.20

Adventskalender - mitmachen & gewinnen

In diesem Jahr möchten wir Euch mit unserem Adentskalender in die Weihnachtszeit begleiten. Bei uns gibt es die Kalendertürchen als Insta-Storys. Mitmachen lohnt sich. Es gibt sogar etwas zu gewinnen.


Adventskalender - Gewinne | Foto: ©Studio Barcelona

Der Adventskalender startet am 01. Dezember 2020 und endet am 23. Dezember 2020. Die Teilnahme erfolgt über Instagram, unter den genannten Teilnahmebedingungen (siehe unten). Alle Teilnehmer*, welche die Bedingungen erfüllen, wandern automatisch in den Lostopf. Die Ziehung erfolgt per Zufallsprinzip am 24. Dezember. Noch am selben Tag werden die Gewinner per Instagram benachrichtigt und nach Zustimmung per Instagram-Post (Nennung ist keine Pflicht) bekanntgegeben.

Zu gewinnen gibt es:

  • eine Instax Mini Polaroidkamera + Film
  • eine Instax Mini Polaroidkamera
  • ein Jahresabo WiYou.de

Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme ist easy. Gewinnen kann nur,

  • wer uns auf Instagram folgt (@wiyoumagazin)
  • mindestens 4 der 23 Quiz-Fragen beantwortet
  • einen Like sowie einen Kommentar zur Frage „Was würdest Du zuerst fotografieren, wenn du gewinnst?“ unter unserem Gewinnspielpost hinterlässt

Am Gewinnspiel teilnahmeberechtig sind natürliche Personen ab 14 Jahren mit Wohnsitz und dauerhaften Aufenthalt in Deutschland. Die Teilnahme von Minderjährigen (14 - 17 Jahre) erfordert eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Auf Anfrage von WiYou.de hat der Teilnehmer sein Alter oder das Einverständnis des/der Erziehungsberechtigten nachzuweisen. Minderjährige unter 14 Jahren sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Gewinnausschüttung an Minderjährige unter 14 Jahren findet nicht statt.

Zum Datenschutz: Die Auslosung erfolgt über unseren Instagram-Account. Hierfür benötigen wir keine weiteren personenbezogenen Daten. Der Gewinner wird am 24. 12. von uns persönlich per Instagram kontaktiert. Alles Weitere hier: https://www.wiyou.de/topmenu/datenschutz.html

 

*Im folgenden Beitrag erfolgt die Bezeichnung von Personen aus Gründern der Lesbarkeit in männlicher Form. Es sind jedoch alle Geschlechter gemeint.