< Es geht wieder los
12.02.16

Beste "Klasse Handwerk" gesucht

25 Klassen mit 534 Schülern aus Südthüringer Regel-, Gesamt- und Förderschulen haben sich schon für den Schülerwettbewerb "Klasse Handwerk! Die Profis von morgen." angemeldet.


Foto: Handwerkskammer Südthüringen

Zur Vorbereitung und zum Üben erhalten alle Schüler der angemeldeten Klassen Quiz-Fächer mit 175 Fragen und Antworten rund um Wirtschaft, Gesellschaft, Geschichte, Naturwissenschaften und Technik. Aber auch logisches Denken ist gefragt. 

 

Beim Online-Wettbewerb werden aus diesem Fragenkatalog dann 30 Fragen für jeden Schüler zufällig ausgewählt. Je schneller die Anmeldung also abgeschickt wird, desto mehr Zeit bleibt noch zum Üben.

 

"Klasse Handwerk", ein Wettbewerb der Thüringer Handwerkskammern, soll Schüler spielerisch an die Berufs- und Ausbildungswelt heranführen und hat sich als ein Baustein der beruflichen Orientierung etabliert. Dies zeigen auch die Teilnehmerzahlen. In den letzten fünf Jahren haben bereits fast 9.000 Thüringer Schüler an dem Wettbewerb teilgenommen.

 

Die beste 8. Klasse aus jedem der drei Kammerbezirke wird dann zum großen Finale am 20. April auf die Messe "Kinder Kult" eingeladen. Dort geht es dann um den Sieg und die Preise für die Klassenkasse: 1.000 Euro für die Siegerklasse, 500 und 300 Euro für die platzierten Klassen.(em/mü)

 

Noch bis zum 21. März besteht die Möglichkeit, an dem großen Online-Wettbewerb teilzunehmen.

 

Hier» gibt´s die Infos zum Wettbewerb und zur Anmeldung